Sicht- und Windschutz


Als Sicht- und Windschutz haben wir uns für einen Thule Windscreen

entschieden.

Mit dem sind wir auch sehr zufrieden.

Einzig die weißen Halterungen für die Seitenwand des Mobils gefallen uns so garnicht.

multi Anker


August 2017
Oben im Bild am Radträger mit Hilfe eines Gummiseils befestigt.
Nachteil, der Stoff wirft Falten und bei Wind zieht es durch.

Eigentlich mit einem an der Seitenwänden verschraubten Plastikteil zu befestigen.

Da wir die Wand nicht anbohren wollten und uns auch optisch das Plastik an der Seitenwänden störte, suchten wir nach einer anderen Lösung.
Die multi Anker sind eigentlich zum Befestigen der Markisenstützfüße am Mobil.
Auch dies war schon mal eine Überlegung. Aber auch nur durch anbohren des Mobils zu lösen.
Die Halterung jedoch für Thule optimiert und somit identisch.
So müssten die Saughalterungen für Beides funktionieren, Seitenmarkiese befestigen oder Markisenstützfüße.

99 € inkl. Versand sind jetzt kein Pappenstiel, aber - wenn es für die Markisenfüße und für die Seitenwand geeignet ist, den Preis wert.

  

So die Theorie - ob es in der Praxis funktioniert ? - wir werden berichten.